Blue Flower

 

 

Spiegel, A. alle Verantwortlichen müssen wegen des

 

Ahr-Hochwassers zurücktreten,

 

lesen Sie meine Beiträge zur Ahr!

 

- Hochwasser 2021-7 Katastrophe

 Vermeidung  nachhaltige  Lösungen

 von Eric Hoyer - auf der selben Seite Umweltansicht.de .

 

auch die Politik muss einen Schleudersitz einbauen, sonst meinen alle sie haben einen

absolut sichern Arbeitsplatz und  weiter so  Deutschland und keiner will Verantwortung übernehmen!!

Gleiches hätte für Märkel gepasst, der Schaden wird jetzt so richtig klar, auch da geht es um Milliarden.

Weil die CDU feige war sie zu kündigen, ist der Schaden gewaltig, einmal in der CDU und für die Welt

min. 5 Billionen € !!! 

 

Es gibt historische Beweise solche schweren Regen und

Hochwasser gab es schon seit dem 13. Jahrhundert.

Es wurde zum schlimmen Hochwasser in 1910, in den zwanziger

Hochwasserdämme vorgesehen, die aber nicht gebaut wurden, sondern

hat man das Geld für eine Rennbahn ausgegeben und bis in 2021, haben

die Regierungen die bekannte Notwendigkeit von Hochwasserdämmen,

nicht gebaut !! So sieht es überwiegend in Deutschland aus, leider !

Zudem kommt, die Gemeinden und Städte sind praktisch pleite, tausende

von Reparaturen oder Neubau im Lande werden wegen Geldnot nicht durchgeführt.

Wir. die Bürger müssen bei schweren Verfehlungen der Politiker diese auffordern sofort

zurückzutreten, sonst ist die Demokratie gestört und verfällt in alte Praktiken und Filz zurück !!

 

Es gibt keine Entschuldigungen für so viele Tote und Milliarden von Schäden !

Besonders wurde die Umwelt sehr schwer verunreinigt durch diese Überflutungen,

die mindestens noch ca. 20 Jahre ausgewaschen wird   !

 

Jeder Angestellte und Politiker muss bei Schädigung der Bevölkerung, bei finanziellen

Verschwendungen, Lügen und Betrug ebenfalls zurücktreten. Solche Menschen können

die Bevölkerung nicht vertreten!!

Eric Hoyer

- 11.04.2022 -