Blue Flower

 

 

Hexen und die Verherrlichung  im TV in 2019

 

 

Hexen: Hundert Jahre Folter und Mord 1/2 Doku HD

 

https://www.youtube.com/watch?v=pedYW65jpk4

 

Es ist erst 400 Jahre her, dass Frauen als Hexen verurteilt

 

und grausam hingerichtet wurden. Gesellschaftliche Ächtung,

 

brutale Folter und unvorstellbare Qualen

 

trieben die Opfer dazu, Verbrechen zu gestehen, die sie unmöglich

 

begangen haben konnten. Die Historikerin Suzannah Lipscomb

 

forscht nach den Ursprüngen

 

der grausamen Hexenjagd. Historische Handschriften über

 

Hexenprozesse zeugen von der großen Angst vor dem Teufel,

 

die die Menschen damals zu solchen

 

Taten trieb: Frauen und Mädchen wurden auf Scheiterhaufen

 

verbrannt, weil die Lebenden hofften, so den Satan zu vertreiben.

 

 

Kommentar:

 

In den Nachrichten der TV Sender kommen Meldungen von
 
Hexenfolterung in Papua Neuguinea im Juli 2019,
 
dabei sendet das ZDF den Hexenglauben noch für Kinder um 8:53 h,
 
damit Kinder tatsächlich an Hexen noch glauben sollen. Jeder normale
 
Bürger überzeuge sich was dort ein Dreck
 
und Unsinn den Kindern ständig in
 
den Fernsehprogrammen glaubhaft gemacht wird. Was eine Schande
 
was in 2019 noch den Kindern vorgemacht wird.
 
Der Hexenglauben ist offensichtlich wichtiger wie der Glaube an
 
Jesus Christus und das Gute.
 
Es gibt Kinderfilme ab 8 Jahre im
 
TV ZDF im  Programm wo z. noch am 30.09.2019, auf Abruf wo
 
Kinder mit Sprengstoff einen Telefonmast Sprengen und in
 
Kriegshandlungen eingebunden werden. Also sie sollen mit
 
Kriegshandlungen und deren Methoden bekannt gemacht werden.
 
Zudem sind viele Kinderfilme keine guten Filme noch sind sie
 
lehrreich oder schön.
 
 
Wichtig ist, mit den Hexenfilmen für Kinder werden Hexen und die
 
grausamen Rituale und Verbrennungen
 
verherrlicht bzw. die Taten der grausamen Hexenverfolgung in den
 
letzten Jahrhunderten werden in der Schwere der Taten und Greul
 
nicht beachtet und Hexen verschönt dargestellt.
 
Die sind ebenbürdig wie die radikalen Mächte unserer
 
Eine Schande in unserer Zeit sind die Hexen Filme für Kinder,
 
ein Verbrechen an ihrer kindlichen
 
Natur, Denkweise und Seele.
 
In Deutschland und anderen Europäischen Ländern wurden viele
 
Menschen als Hexen grausam gefoltert und getötet.
 
Eric Hoyer
 
Umweltansicht.de
 
- 01.10.2019 -
 
 
Dies Hexenprozesse waren nicht gerecht und oft ein Mittel um
 
soziale Probleme zu beseitigen!
 
 
Es ist aber noch eine andere Gefahr, die der Umweltverschmutzung.
 
Durch Werbung die Zwangsweise von den TV-Sendern die Bürger zum Massenkonsum
 
ankurbelt, die der nicht nach denkende  Bürger der BRD  zwangsweise aufgedrückt
 
bekommt, ist auch ein Hindernis die Klimaziele zu erreichen, weil Werbung zu
 
Massenkonsum anregt und hierdurch viele Flüsse und Meere stark verunreinigt
 
bis ohne Leben in Flüssen gehen kann, die Plastikteppiche auf dem Meeren
 
besonders dem Pazifik sind fast so groß wie Europa wird großer Schaden in
 
anderen Ländern bei Wasser und den Menschen, der Natur verursacht...
 
 
Werbung ist eine der größten Umweltverschmutzer, weil der Konsum die
 
unglaublichen Umwelt verschmutzenden Herstellungsverfahren in oft
 
schlimmen Fabriken in den betroffenen Ländern werden die Flüsse total
 
verseucht und vergiftet.
 
Grund-Wasser und Menschen zerstört und auf Jahre schwerstens verunreinigt oder
 
Menschen und Natur krank gemacht!
 
Also verstößt das Gesetz TV-Gesetz  gegen den Naturschutz und die
 
Gesundheit der Menschen und der Freiheit in Deutschland, dies ist ein großes
 
Übel!! Dies hätte so nicht vom Verfassungsgericht gesprochen werden dürfen,
 
weil die Rücksicht auf Menschen und Natur nicht ausreichend einbezogen wurden.
 
Aus diesen o.g. Gründen darf ein solches Gesetz gar nicht erlassen
 
werden. Werbung darf nicht öffentlich verpflichtet werden, dies verstößt gegen
 
viele Gesetze und Verordnungen. Werbung muss genau wie Rauchen einen
 
Warnhinweis bekommen und darf nicht öffentlich hier in der BRD sogar zwangsweise
 
im öffentlichen TV verpflichtet werden.
 
TV ZDF und Das Erste  zeigen überwiegend Krimis und Gewalt in der Hauptzeit der
 
Freizeit der Bürger. Sicher ist der Bürger selber schuld wie auch bei der
 
Umweltverschmutzung, aber er wird durch die Werbung und dem simplen
 
Programmen und Inhalten dahin geführt.
 
Kinder werden gar nicht vor solchen Filmen geschützt. Denn die Kinder
 
und Jugendliche können unter
 
Sendung verpasst leicht Filme ansehen die gar nicht für sie geeignet sind
 
und schädigen so einen großen Teil unserer jungen Menschen.- Auf anderen Seiten
 
zum Thema  TV-Gebühren habe ich eingehend erklärt was hier in Deutschland nicht
 
stimmt. -
 
Kinder werden dann auf die schiefe Bahn, durch TV besonders,  geleitet und geschädigt.
 
Diese vielen Kriminalfälle im TV zeigen Kindern ein Weltbild im TV voller Straftaten und
 
der Gesetzǵeber sieht zu. Man darf sich nicht wundern, wenn dann die jungen
 
Menschen von anderen noch verstärkt in wirklich Straftaten einbezogen werden, oder
 
radikal werden. ( ich vertrete die Meinung, die Nazi-Gene ist nach dem Krieg
 
verdeckt in vielen Büros  (in CDU, SPD) und Verwaltungen noch aktiv gewesen,
 
bis in das Adenauer-Büro; in YouTube dokumentiert!!!  Also ist die Gene des
 
Bösen-Nazis noch nicht aus vielen Deutschen heraus gewachsen und unschädlich
 
geworden. Da erst in den letzten drei Jahren besonders die oft schon kriminellen
 
Verhalten zur Natur und Mensch und hier besonders der Benachteiligung im Sozialem,
 
hier sind fast alle sozialen Bereiche von der Merkel an die Wandgefahren worden,
 
Nach Meinung von Professoren und gut infomierten Menschen zu dem Thema 
 
werden diese Vernachlässigung der sozialen Bereiche nicht oder nur bedingt zu
 
einem normalen Zustand zu führen sein. Hauptgrund sind Gesetze die nicht auf die
 
Benachteiligung von Bürgern reflektierten oder sie sogar unterdrückten. Ein weiterer
 
wichtiger Grund resultiert aus dem vorgenannten, weil die benötigten Stellen
 
überhaupt nicht vorhanden sind oder ausgebildet werden können in der Zeit die
 
gefordert ist. Fachleute meinen wie auch ich als einfacher Bürger, die Politik hat
 
in wesentlichen Bereichen der sozialen Belange  total versagt für die nahe Zukunft
 
noch für spätere Zeiten vorzusorgen, obwohl dies bei der Nachhaltigkeit vorgegeben
 
wird, darauf zu achten.
 
 
Eric Hoyer
 
27.07.2019, 01.10.2019