Blue Flower

 

 

Spenden für Menschen in Not etc.  geht nicht!,

 

weil die ein ganzes Formular ausgefüllt haben wollen!!!

 

 

Also du kannst nicht einfach Spenden! Die müssen doch gar nicht wissen

 

wer der Spender ist!?

 

Dazu kommt, die wollen alles, deinen Namen, Adresse, Telefon und E-Mail

 

usw.

 

Man fragt sich warum?

 

Also verhindern die einen größere Beteiligung an Spenden, und tragen

 

dazu bei der Spendenwillige ist entsetzt von der Bürokratie!!!, Was geht

 

denen mein  Name und Adresse an, noch schlimmer ist dann, die E-Mail,

 

Telefon  bzw.  Handy Nummer. Also ohne diese Flut von angaben kann man

 

nicht spenden.

 

Also ohne Anmeldung kannst du gar nicht spenden!

 

Weil die es so umständlich und nicht vertrauensvoll machen, wenden sich

 

sicherlich 25 % der Menschen ab, weil hier Bürokratie vorherrscht.

 

 

Also wirst du völlig ausgefragt. Und nachher landen die Daten irgendwo

 

bei Geschäfte-Machern.

 

In der Heiligen Schrift steht, wir sollen uns nicht hervorheben wenn wir

 

spenden, es soll praktisch anonym gemacht werden.

 

Sicherlich ist es anders wenn du zu einer Sache dich mit einbringen willst,

 

aber hier geht es oft nur um eine einmalige Spende.

 

Ich denke die Organisationen können ca. ein Viertel mehr an Spenden

 

einnehmen wenn es schnell und einfach wäre.

 

Also verhindern dies Hilfsorganisationen ein Spenden in Not!!!

 

Eine andere Erklärung gibt es nicht

 

Eric Hoyer

 

- 20.03.2019 B -