Blue Flower

 

 

Wohnungsbau Modell Teilhabe an

 

 

sozialer  Sicherheit, Mitgestaltung

 

 

seines Lebens mit  Eigentum

 

 

Wohnungsbau Modell Eric Hoyer, betrieblicher

 

 

Wohnungsbau schneller und günstiger

 

 

Achtung: mein o.g. Beitrag wird erst weiter Unten dargestellt.!!!

 

 Mein Beitrag wurde von min. 7.670 Besuchern gelesen, eher nach 9.000

 

nach Eric Hoyer

 

 

Mein Beitrag wurde in 2018 erheblich verbessert und neue Varianten eingebracht!

 

dies bedeutet auch andere assoziierte Beiträge wie Rente , Kleine-Rente wurden

 

überarbeitet. Es kann nur erst ein Grundstock sein und kann weiter verbessert

 

werden. Wesentlich ist der Grundbau einer neuen besseren Wohnbau-Möglichkeit.

 

Was Politik nicht mehr  schafft, muss ihr teilweise aus der Hand genommen werden,

 

damit die schwerwiegenden Vernachlässigung des Wohnungsbaus keine

 

Volksunruhen herbeiführt.

 

Hier ist eine Variante mit Aufzählungen der sozialen Probleme, die die

 

Benachteiligung in diesen Bereichen deutlich machen.

 

 

Unterhaltung WELT
 

Studio Friedman  - Es wird über Wohnungen und Möglichkeiten gesprochen, ganz gut -

 

04. Oktober 2018 – 17:15 - 18:00

 
 
  • Talkshow D 2018 45 Min.

    Dieser Mann liebt Klartext: Michel Friedman

    ist für seinen engagierten und streitbaren Stil

    bekannt. Im Talk "Studio Friedman"

    diskutiert

    der Journalist mit seinen Gästen über die

    Fragen in Politik, Wirtschaft und

    Gesellschaft, die uns wirklich bewegen. Es

    sind konzentrierte Streitgespräche, in denen

    inhaltsleere Phrasen keine Chance haben.

 

 

 

 

  • Auf ein Wort

 

 

  • Sozialausgleich sind Pfeiler des gerechten Umgangs mit den Bürgern.

 

  • Arbeit, gerechtes Einkommen

 

  • Mindestrente vom min 1.050 €

 

  • Kleine-Rente Modell Eric Hoyer

 

  • Wohnbaumodell Modell Eric Hoyer

 

 

 

Es gibt von mir andere evtl. 

 

Varianten, Darstellung, wird ständig verbessert.

 

 

Bestandteile der gesunden Beteiligung im Staat für Bürger ist

 

eine Teilhabe an sozialer Sicherheit, Mitgestaltung seines

 

Lebens mit Eigentum und sozialem Frieden, sonst funktioniert

 

keine Beziehung zum Arbeitgeber noch  zum Staat auf Dauer!

 

 

Zuerst mal auf ein Wort:

 

Was zurzeit politisch abläuft mit der erheblich

überzogenen Flüchtlingsaufnahme ist von keinem

Politiker zu verantworten; dies beweisen die Zustände um

 

die Flüchtlinge sehr genau. Aus diesem Grunde wird

Europa erheblich geschwächt und instabil bis wieder

Länder abfallen. Der Fall in Hamburg Bahnhofsperrung

wurde von einem Flüchtling der

schon ca. 13 mal Vorbestraft war verübt. Sind die

Verantwortlichen noch zu retten?

 

So richtet Merkel Europa und Deutschland hin, anders

kann man es nicht bezeichnen. Hier muessen die sozialen Kosten

ebenso wie die der Sicherheit mit einbezogen werden,

abgesehen vom Personal und deren Kosten usw.

 

Da sind die Kosten von ca. 900 Milliarden in einer 

 

Generation alles

 

mit dabei auch Attentate - , wo offensichtlich kein

 

Haushaltsrahmen gesetzt wurde, dies ist unverantwortlich

 

und nicht legal.Siehe Haushaltsgesetz § 115. Dies sieht immer

 

eine Zukunftssicherung

 

mit ein, weil alle Investitionen nachhaltig und vertretbar sein

 

müssen und auf die nächste Generation Rücksicht nimmt.

 

Wichtig ist: die Flüchtlinge haben, hatten eine Heimat, Arbeitsstelle,

Haus oder Wohnung, Garten Landwirtschaft oder sogar Betriebe,

bitte nicht vergessen die Rentenansprüche etc.nicht.

 

Was aber schlimm ist, die Politik verhandelt nicht über die

fundamentalen Rechte der Flüchtling!

Diese Sachverhalte werden verschwiegen, kaum erwähnt. 

Hierzu ein extra Beitrag von mir. Die Machthaber dürfen

weiter den ganzen Besitz der Flüchtlinge beschlagnahmen

und um verteilen.

 

 

(21.12.2017 B, 23.12.2017 B, 13.01.2018, 17.01.2018, 28.02.2018, 06.03.2018,

19.03.2018 B C) (2439- 4000 ; 16.05.2018 B; 20.06.2018, Links neu 25.07.2018, B

untere Teil auch bearbeitet bis xxx 31.08.2018 B, 23.11.2018, 28.12.2018,

Teilw. 04.01.2019, 16.02.2019  )

 

 

Dr. Daniel Stelter: „Das Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns

 

ruiniert“

 

Hier der Link

 

https://www.youtube.com/watch?v=n0Et7SudXb0

 

 

 meine Forderungen:

 

Arbeit, gerechtes Einkommen, ausreichende

 

Teilhabe der Bürger an dem Eigentum, Rente,

 

Bürgergärtern-Menschenrechte.de  Comunity-

 

gartens.eu, sollten in die Menschenrechte

 

aufgenommen werden. Nahrung, Trinkwasser

 

und Unterkunft sind ein Bestandteil der

 

Menschenrechte.

 

 

 

Die Große Geldflut: Wie Reiche immer reicher werden

 

https://www.youtube.com/watch?v=5e4qAergE3Q

 

 

 

Sozialausgleichnach Eric Hoyer:

 

Warum muss dieser Sozialausgleich in allen Bereichen der

Sozialverantwortlichkeit von allen Bürger im Staat erbracht

werden, ist nicht weiter zu klären, da diese Fakten bekannt sind,

aber es wird nicht von der Politik gehandelt.

Unrecht war in Deutschland schon immer ein Thema.

Aus diesen Gründen werden vom überwiegenden Anteil der

 

Bevölkerung die Umverteilung der Soziallasten gefordert.

Nun endlich kommen auch die Medien auf die Linie der Bürger.

Gegen diese Forderungen der Bürger lehnt sich die CDU/CSU

und die Grünen auf und gibt den Bürgern nicht was das Volk

fordert, nötig hätte.

In 2018 sind in den Medien viele fähige Leute aufgetreten und

haben die sozialen

Bereiche schwer kritisiert und gesagt, wenn es so weitergeht

gibt es schwere Benachteiligungen die nicht mehr reparabel sind.

 

Sind einige jetzt schon nicht mehr finanzierbar.

(Hinweis auf die neuerlichen, vielen Beiträge zur sozialen

Ungleich-Behandlungen der Bürger, daher auch die

Abwanderung zu anderen Parteien, oder nach anderen 

Ländern usw. – diese werden von den herrschenden Parteien

überwiegend als extrem links oder rechts oder sogar radikal

bezeichnet, weil sie nicht gleicher Meinung sind, übersehen aber

dabei die Unruhe in der eigenen Partei und die elenden sozialen

Zustände im Staat. Diese sind so schlimm in etlichen Bereich,

es muss von an die Wand gefahren sozialen Bereiche

geschrieben werden.

Ich habe zu diesen Themen auch fremde Links

mit angegeben, damit sich der Bürger auch dort informieren kann

und nicht meint, ich wäre voreingenommen!

 

Die Folgen im Volk sind nicht mehr zu überhören, weil auch nun

endlich die Medien diese soziale ungleiche Behandlung und

Zustände besonders hervorheben, von z. B. Monitor bis Report und

Tagesspiegel und Spiegel-Online und viele andere. sogar einige

TV Sender dürfen nun mehr berichten. Weil das TV überwiegend

staatlich gelenkt wird hat es auf keinen Fall den Anspruch frei zu

sein, hierzu wird die Lufthoheit über die Wohnungen freigegeben

und werden noch gebühren verlangt, dies ist nicht weit weg von

Methoden wie vor 1945. Hier marschieren nicht die Ideologen Hitlers,

sondern die Massenmedien marschieren über die Matschscheibe;

wo ist da der große Unterschied. Beide sind weder frei noch

demokratisch wirklich veranlagt. Die Ideologie westliche Werte

ist ein modernes Gespinnst und ist ein Abklatsch aus unfreien

Tagen neu aufgelegt und modern gemacht. 

 

Es herrschen zum Teil unwürdige und elende Zustände in diesen

sozialen Bereichen, da meine ich auch die Schulen und endet

nicht im Krankenhaus. Erhebliche Unterschiede zu dem Standard in

der EU-Ländern ist in Deutschland festzustellen.

 

Die regierende Politik sorgt nicht genug für die Zukunft, die zurzeit

vorherrschenden Zustände sind in fast allen sozialen Bereichen

schlecht bis unverantwortlich einzustufen so auch Fachleute und

Medien.

Politiker der CDU/CSU meinen man könne so weiter Unrecht den

Bürgern antun,

- die Merkel meint uns geht es gut... - aber dieser Zustand ist wegen

der Ungleichheit im steuerlichen und sozialen Bereichen eine

Ungleichbehandlung von großer Ungerechtigkeit, die die Bürger im

ganzen Land betroffen macht und geändert haben wollen.

 

cum cum und ex cum haben durch Betrügereien oder Duldung von

 

Steuervorteilen und Betrug  löcher in die Staatkassen von ca. 70 Milliarden

 

Euro gerissen. dies sind die fehlenden Beträge die zu einem guten Renovieren

 

der sozialen Lasten für Jahre gereicht hätte, Nun werden die sozialen Bereiche

 

-  die Merkel und Co -  an die Wand gefahren, und werden kaum mehr gekittet werden!

 

Eine Mindest-Ausstattung aller sozialen Bereiche mit

 

finanziellen Mitteln muss umverteilt auf alle Bürger im Staat

 

per Gesetz erreicht werden. Die Mindest-Löhne müssen in sozialer

 

Umverteilung der besser Verdienenden mit getragen werden,

 

zu moderaten Beiträgen auf meiner sozialen Plattform.

 

Es geht nicht an, wenn nur das arbeitende Volk mit geringeren

 

Löhnen höher belastet wird, wie die vielen anderen Bürger, die

 

erheblich weniger zu  dem Sozialausgleich im Staat herangezogen

 

werden.

 

 

Alle Bürger im Staat oder auch die im Ausland leben, haben die

 

sozialen Pflichten zu bedienen.

 

Diese Verpflichtung nennt man auch Sozialverantwortlichkeit

 

- können Sie auch kleinschreiben oder getrennt, ist aber doch von mir - wurde schon

von Bertelsmann gebracht -.

 

 

Arbeit, gerechtes Einkommen, gute soziale Bereiche.

 

die nicht nur für die Renten angewendet werden können, sondern auf

alle sozialen Bereichen, von Krankenversicherung bis Mindestrente,

Pflegebereiche, Jugendliche, Ausbildungsanrecht für min 3 Jahre garantiert,

bis soziale Ausstattung der Gemeinden und bis Obdachlosen Hilfe.

 

Aus diesen Gründen leitet sich auch eine Verpflichtung einer

sozialen Abgabe zum Generationenvertrag generell ab, die nicht mit

der Steuer vergleichbar ist, sondern an den sozialen Bedürfnissen im

Staat ausgerichtet werden muss. Hierzu ist von mir, eine

Kleine-Rente Modell Eric Hoyer schon seit 2003 an die

Regierung gesendet worden, dieses Modell wurde in den

letzten Jahren wesentlich verbessert und Optimiert.

 

Abgabe von Erbschaften zum Sozialausgleich

einmalig pro Erbschaft über 10.000 Euro, im Jahr, also nicht nur

auf Geld sondern auch auf Werte, Anlagen etc. dies bedeutet nicht,

es muss nicht nur in Geld, sondern kann auch in Werten geleistet werden -

 

auf den Generationenvertrag muss per Gesetz dies alles ebenso

verpflichtend geregelt werden und sollte nicht unter 3 - 5 % liegen,

egal welche Steuern oder Schulden da noch auf dem Erbe abgezogen werden

können.

 

Soziale Absicherung fängt in der Jugend an. Seit 2011/11

 

 

Kleine-Rente Modell Eric Hoyer

 

einfließen zu lassen in den Generationenvertrag, da diese

Anteile eines Generationenvertrages werden, die die Jugend

und deren spätere

Altersversorgung erheblich fördert und zum Ausgleich an

fehlenden Eigentum in Deutschland wirkt. Siehe besonderes

 

Baudarlehen für Junge Erwachsene aus dem Kleine-Rente Modell.

 

(überarbeitet bis hier her am 05.03.2018 gering 31.08.2018, gering am 24,11.2018 , 26.12.2018, 16.02.2019)

 

Hier eine neue Ungerechtigkeit aus Februar 2018:

Man stelle sich einen Verkauf von staatlichen Eigentum von 32.000

Wohnungen mal  (ein Fall von vielen), das Thema der Wut der Bürger

 

in ganz Deutschland, ist und nicht nur da in Bayern, wo so was

 

passierte. Man hört und liest in den Medien immer wieder davon

 

Diese sehr ungerechte Eigentumsverteilung und Steuern zum Teil

 

von staatlichen Eigentum an

 

Wohnungshaie und Lumpensammler, Kriminelle und Geldwäscher.

 

Nun Diebe und Betrüger haben in Deutschland ein garantiertes

 

Bleiberecht und können sich bewegen wo sie wollen und  sich durch

 

Käufe von Immobilien praktisch eine  Rehabilitation ermöglichen

 

und zu ordentlichen Dieben und Betrüger werden und zu den

 

anderen Diebe und Betrügern, hier in der BRD, sich in der Gemeinschaft

 

sollen sie sich wohlfühlen offenbar auf eine Heimat hat

 

eben jeder einen Anspruch.

 

 

Ein Interesse der Merkel ist gering. Diese elenden Zustände

 

noch in den Griff zu bringen, vor ihrem Abgang zu sanieren 

 

und andere Typen der Leibeigenschaften zurecht zu bringen, evtl.

 

im Kleinen ja. - Möchtegern Politiker, die nur reden aber

 

viel zu wenig für die Bürger tun; ich kann keinen, kaum

 

wahrnehmbaren Unterschied zu Zeiten vor 100 Jahren erkennen. 

 

Zwar ist alles etwas moderner eingepackt, aber die gleiche

 

Ausbeutung wie früher!

 

Fragen Sie sich doch mal selber , ob die großen Schlangen für eine

 

Wohnung was Gerechtes, Normales darstellen?

 

Unbezahlbare Mieten, Wuchermieten, Schimmellöcher

 

Das Volk, der Bürger, die jungen  Jugendlichen - werden wie

 

eine Weihnachtsgans ausgenommen und alles wird verwertet .

 

Um bei Gänsen zu bleiben, die Gänse ( die

 

Jugendlichen jungen Erwachsenen, aber auch ältere Bürger werden

 

dann

 

kostengünstig aus den Angeboten von Gamelfleisch etc. gefüttert bis diese auch

 

schlachtreif für den Konsum sind, oder an Krankheiten der

 

Umweltverschmutzung oder dem allgemeinen Fraß schwer

 

erkranken oder frühzeitig sterben; nach dem Motto wir schaffen das,

 

klar bis zum Grab allemal , nach Eric Hoyer!!!

 

Ich schreibe was den Bürgern nicht so oft einfällt zu nennen, oder

 

dies nicht so öffentlich sagen wollen.

 

 XXX 18.07.2018, 31.08.2018, 25.12.2018,m 28.12.2018, 04.01.2019, 16.02.2019

 

 

Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst

 

der Machteliten vor dem Volk

 

https://www.youtube.com/watch?v=Rk6I9gXwack

Prof. Rainer Mausfeld:

 

Wie werden Meinung und

 

Demokratie gesteuert?

 

https://www.youtube.com/watch?v=-hItt4cE0Pk

 

Wer diese Männer mal gehört hat wird nie wieder so denken

 

wie der übliche Deutsche, der sich so belabern lässt.

 

 

Elende Sachen sind in Deutschland an der Tagesordnung, -

Monitor Februar

2018 -  z.B. da werden in München

(überall in der BRD) mal 32.000 Eigentumswohnungen des Staates

 

an Geldwäscher und Lumpen-Sammler verkauft.

 

Was eine Frechheit, die gehören dem Volk, was die

 

Steuern bezahlt hat, weil sie dem Volk gehören sind

 

diese eigentlich nicht so verkäuflich – siehe Haushaltsgesetz

 

evtl. § 115, dort wird die Nachvollziehbarkeit der Investition

 

aufgeführt, gefordert!

 

Es lässt sich gar nicht nachverfolgen wer gekauft hat. So gehen die

 

Politik mit den Bürgern und seinem Eigentum um.

 

Arbeit, gerechtes Einkommen, ausreichende Teilhabe der Bürger,

an dem Eigentum des Staates, Rente, Bürgerente, Eigentum,

Mieten Krankenkassenbeiträge,

Sozialausgleichsrente und Abgaben aus Sozialverantwortlichkeit

für des ganze Volk – wo alle einzuzahlen haben zu einem Sozialausgleich -,

Rentenversicherung, und allen sozialen Bereichen, eine

Rundumversicherung  zum Generationenvertrag,

nach

Eric Hoyer

 

 

Pflege, Jugend-Garantie, Mieten Eigentum, Bildung Lehrer,

Polizei, Krankenhäuser, überall

- alle Stellen für alle meine Aufzählungen sind min. 140.000

Stellen zu wenig !- Minimumbedarf.

und 100.000 Sanierungsfälle an Brücken und Gebäuden,

Trinkwasser und Kanalisation und nicht vergessen die

Obdachlosen, die sind in so einer reichen deutschen Landschaft 

offensichtlich fehl am Platz -

 

Meine Auslegung wurde begonnen mit Sozialverantwortlich.de

Kleine-Rente, in

2003; dann in 2011/11 über Ausbildungsstellenanrecht – jetzt

Jugend-Garantie.de

nach der Schule für 3 Jahre. - nicht die Schule ist das Ende

sondern die Ausbildung.

Der Begriff Jugendgarantie ist eigentlich ein

irreführender  Begriff unter

vers. Beleuchtung des Themas Jugend.

Beruf, also eine Ausbildungsstellen-Garantie,

Ausbildungsanrecht müsste der Begriff genannt werden -

 

beide Begriffe sind auch 

Ausbildungsplatzanrecht oder Arbeit für min. 3 Jahre ist von

mir ins Leben gerufen worden. Diese Verwende ich schon seit

ca. 2011, zum Teil auch unter

 

Sozialverantwortlich,de

 

 

oder auf anderen sozialen Plattformen, siehe z. B.

 

 

Bertelsmann-Stiftung etc.

 

 

 

 

Umstellung des Wohnungsbaus, auch auf

 

Firmen

 

 

Arbeitgeber in Kooperation mit dem Bürger.

 

Stärkt Unternehmen und den Arbeitnehmer sehr.

Förderung den betrieblichen Wohnungsbaus, geht

schneller und hat für beide viele Vorteile.

 

 

Sozialverantwortlichkeit des ganzen Volkes – alle haben

 

einzuzahlen zu einem Sozialausgleich -, Pflege, Renten,

 

Krankenkassen und

 

Jugend-Garantie, -

 

Ausbildungsstellenanrecht – auch mir genannt  Ausbildungsplatzanrecht.info

 

jetzt Jugend-Garantie.de nach der Schule für 3 Jahre. -

 

nicht die Schule ist das Ende sondern die Ausbildung, der

 

Beruf,

 

also eine

 

Ausbildungsstellengarantie oder Arbeit für min. 3 Jahre nach

 

der Schule.

 

 

 

 

Umstellung des Wohnungsbaus, auch auf

 

Firmen

 

 

Arbeitgeber die in Kooperation mit dem Bürger, stärkt

 

Unternehmen und den Arbeitnehmer sehr. Förderung

 

des betrieblichen Wohnungsbaus hat für beide Seiten

 

viele Vorteile.

 

Der Wohnungsbau wird durch z.B. durch Firmen wo die Angestellten

oder Arbeiter beschäftigt sind, staatlich gefördert und so kann, könnte

wesentlich mehr gebaut werden, ich denke auch günstiger.

 

 

Die Anzahl der Wohneinheiten, Eigentumswohnungen oder

auch Häuser ist in den nächsten Jahren entscheidend, aber

auch der Preis.

 

Das Eigentum was durch Firmen und Arbeitnehmer erwirtschaftet

wird kann nicht auf dem freien Wohnungsmarkt verkauft werden!

Der Wohnungsbau soll, kann in Eigentum übergehen.

 

Nur so kann kurzfristig eine größere Wohnungsnot in

 

Deutschland gelindert werden!

 

Andere Varianten sind weniger geeignet. Letzte TV Sendung  am

28.05.2018 zeigte

eine schlechte Sendung, Lösungen waren nicht umsetzbar.

 

Einige Gründe werden hier nicht genannt, sind aber gravierend

 

zum Wohnungsmarkt überhaupt.

 

Kredite von den Arbeitgebern für den Wohnungsbau werden

 

staatlich für den Arbeitgeber gefördert, nicht der Arbeitnehmer

 

erhält sie sondern der baut.

 

Nicht über die Banken, die oft kein ausreichendes Geld oder Willen

 

haben, oft nur ein Wissen über ein Paradise Papiere, Panama Papers

cum cum, ex cum verfügen und da haben sich einige Banken

verschluckt, die husten immer noch ! Die

Finanzämter sollten diese zum Kotzen bringen, damit man sieht was

da alles gefressen wurde.

 

 

Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden Partner

 

im Wohnungsbau und andere Varianten.

 

 


Kleine-Rente, Modell Eric Hoyer 

 

 

hierbei werden besonders Jugendliche

 

 

gestärkt für die Zukunft und deren Renten und Eigentum.

 

Mein Modell kann noch erheblich optimiert werden,

 

was wieder an der Politik und dem Willen dieser abhängig ist.

 

 

Ein besseres Modell in Deutschland gibt es nicht, ohne die Ängste

 

für die Zukunft, aber eine erhebliche bessere Zukunft für

 

Generationen. Meine Vorschläge empfehle ich für die Politik dann

 

hat die wenigsten was für den Bürger getan und nicht super

 

Verdienst für Lumpen-Sammler  und Investoren.

 

 

 (XXX 31.08.2018 B,16.02.2019)

 

 

 

Kleine Rente Modell Eric Hoyer

 

Hier eine Kurzfassung auf mein Modell, sehr geringe

Renteneinzahlungen ab Geburt mit einigen Varianten z.B. mit 25

Jahren, - mit Ausnahmen etwas früher - ein Darlehen zum Bauen,

ein Programm für junge Erwachsene.

Wohnungseinrichtung an die jungen Erwachsenen, stärkt diese in der

jungen Ehe und hilft zu Eigentum in einem Alter was zum

Generationenvertrag nötig ist.

 

 

Es sichert die Altersfürsorge der sozialen Absicherung etwas ab, wie

 

es Politiker noch nicht geschafft haben, egal wie hoch dann die

 

Kleine-Rente mal ist, ist wenigstens Eigentum vorhanden.

 

Auszahlung mit 55 – als einmaliger Betrag, - abzüglich des

 

Darlehens mit 25 - und Weiterzahlung - von allen Bürgern

 

sofort  der Kleine-Rente mit nur min. 5 Euro bis man stirbt für

 

den Generationenvertrag. Dieser Betrag kann gestaffelt werden,

 

aber nur im Geringen.

 

Diese 5 Euro-Zahlung wird von allen Bürgern gezahlt und stellt

 

in Varianten den Generationenvertrag dar.

 

 

Siehe Kleine-Rente, Modell Eric Hoyer.

 

Achtung hier gibt es Varianten die hier evtl. nicht genannt

 

wurden. Da geht es um die Sicherung des

 

Generationenvertrages und Erbschaften, wo Opa und Oma

 

was schenken, ein bezahlen können, hinsichtlich der

 

finanziellen Absicherung, kommt da was ordentliches

 

zusammen, evtl. auch eine Lotterie dazu. aber lesen sie dort über

 

Einzelheiten nach.

 

Weitere Modelle:

 

Weil es mein gesamtes Paket der sozialen Absicherungs-Modell min. auf drei

 

 

Pfeiler gegründet ist kann nicht nur ein Problem für alle herhalten

 

 

 

Renten

 

Sozialausgleichsrenten Modell Eric Hoyer 

 

ist die Beteiligung aller Bürger im Staat oder wo sie auch

 

wohnen mögen oder im Ausland Geld wie Heu machen, und 

 

das Geld an den Bürgern seinen Absicherungen vorbei

 

schmuggeln.

 

 

 

 

Es geht um eine Mindestrente diese zu finanzieren.

 

Jeder hat da rein zu zahlen zur Mindestrente. Die Renten

 

werden aufgeteilt. Diese Forderung ist schon seit 2003 von mir

 

eingebracht worden.

 

 

 

Mindestrente soll min. 1.050 Euro Netto ergeben,

 

Familien min.  1.450 Netto sie besteht

 

aus allen Einzahlungen der Bürger, vom Arbeiter, Angestellten,

 

Beamten,  bis zum Millionär bis zu Mulitinvestoren - egal

 

unter welchen tropischen Hütten die hausen . Sie soll nur in

 

einfacher Form erhoben werden, z.B. 7 Stufen des

 

Einkommens pauschal, keine zu hohen Forderungen an diese Stellen.

 

 

Individuelle Rente

 

dies ist eine Rente die der Bürger selber bestimmen kann ob in

 

Geld oder Gold was auch immer, er trägt die Verantwortung mit.

 

diese Sind in Varianten möglich und erwünscht, wo z.B. bis zu 50 %

 

selber investiert wird.

 

Sie setzt sich aus einem

 

Teil der Mindestrente und der individuellen Rente zusammen.

 

Beide Teile werden wie üblich vom Arbeitnehmer und

 

Arbeitgeber gezahlt. Bzw. vom Selbständigen.

 

Die Mindestrente muss staatlich und durch Versicherungen abgesichert

 

werden.

 

 

Sozialausgleich

 

dies ist ein Etat der von der Krankenbehandlung bis zur Pflege

 

allen anderen Bereichen, wo es fehlt, aus diesen Mitteln der

 

Zahlungen aus Mindestrente

 

und individueller Rente einen Sozialausgleich abgezweigt.

 

Dies bedeutet, alle Bürger zahlen da rein, vom Arbeiter bis zum

Millionär.

Vom Arbeitnehmer bis zum Investor, alle, deshalb ist es auch

ein  Pro-Kopf-Sozialausgleich in vereinfachten niedrigen 7 Stufen wird

da ein bezahlt,

nicht kompliziert, also kleine Beträgen in 7 Stufen zum

Einkommen großzügig - für den Einzahler - berechnet

Dieser Sozialausgleich soll staatlich nur gefördert werden, auf einer

eigenen abgesicherten Plattform - wäre gut - und über Arbeitgeber

bis zum Millionär wird da ein bezahlt – nicht über Rentenversicher

und alter Form - .

 

 

Die Bezahlart kann vom Zahlungspflichtigen selber gewählt werden,

egal ob auf die Soziale-Plattform der Bürger, der oder das Finanzamt

oder Arbeitgeber etc., Hauptsache es kommt an auf der

Rentenversicherer-Plattform.

Es bleibt bei den Rentenversicherer alter Form nur noch eine

Kontrollabteilung für die

Plattformen der Versicherten und andere soziale Problemfälle.

Kann aber auch gewählt werden.

Rentenversicherer soll es nur eine geben! Alle anderen werden

aufgelöst und das Personal auf die Hauptverwaltung verteilt 

Könnte auch die Kontrollfunktion mit anderen privaten Kontrolleuren

übernehmen. Die Hauptkontrolle verbleibt bei der

mehr eigenen Plattform der Fachleute und  Bürger insgesamt.

 

XXX 25.11.2018 B, 16.02.2019

 

Ausländer zahlen die ersten 5 Jahre den doppelten Krankenkassenbeitrag,

 

wichtig, sonst ist es keine Solidarität!

 

Es ist wichtig, soziale Beiträge der Bürger können nicht von Zuwanderern

 

 

ausgeplündert werden. Ebenso nicht von Bürgern die sich ständig

 

schädigen z.B. mit Alkohol, Drogen oder sonstigen Lebensarten zum

 

Beispiel Betrüger.

 

 

 

 

XXX 20.06.2018 B

 

 

 

Da das Eigentum in Deutschland viel zu gering gegenüber

 

anderen EU- Ländern ist,

 

hat hier der Staat ein Anschub zu geben auf die von mir

vorgeschlagene Förderung des Wohnungsbaus über Arbeitgeber.

Sollte der Arbeitgeber zu klein sein, so können die sich zusammenschließen.

 

(06.03.2017, 19.03.2018 )

 

 

Besserer Zusammenhalt zwischen Arbeitgeber und

 

 

Arbeitnehmer

 

haben eigentlich ein natürliches Interesse an sozialer Teilhabe im Betrieb.

 

 

Soziale Aktivitäten fördern das gemeinschaftliche 

 

 

Leben in Betrieben

 

 

XXX 19.03.2017 B

 

Auf der anderen Seite sollten die Arbeitgeber sich in Eigenverwaltung

mit jährlicher einmaliger Unterstützung des Staates,

verschiedene Sozialeinrichtung veranstalten, auf ehrenamtlicher Basis.

Um diese Veranstaltungen mit zu finanzieren, sollen z.B.

Wohltätigkeitsversteigerungen etc. für die Belegschaft eingerichtet werden.

Es können Feiern und Wohltätigkeits-Basare usw. abgehalten und auch die

Möglichkeit Schenkungen - von z.B. verstorbenen Betriebsangehörigen ohne

Nachwuchs und die Beteiligung an dem Betrieb

und deren Einlagen ermöglicht und herausgestellt werden.

 

Der Zusammenhalt zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sollte

besser werden und mehr kooperieren, was beiden für das Betriebsklima

und das Leben der Arbeiter und Angestellten verbessern würde. Insgesamt

würde dann die Situation von Eigentum und Lohn dann anders ausgerichtet

und beide Seiten zufriedener werden können.

 

Dieses beinhaltet eine bessere

 

Altersabsicherung durch Eigentum, erst dann ist der Lebensabend nach harter Arbeit

sinnvoll, egal in welcher Lohnklasse der Arbeiter oder Angestellte war.

 

Es ist bewiesen, Menschen werden zufriedener durch Eigentum! Europa

weit ist dies so, nur nicht hier, bis zu 20 % weniger als im Schnitt in Europa, arme

Deutsche Bürger. So eine Art Leibeigenschaft, diese Härte wird  auch in Gerichten vertreten.

 


 

Mein Modell hat andere Voraussetzungen.

Dies bedeutet nicht die Arbeitgeber sorgen finanziell für die Wohnungen sondern die

Arbeitnehmer haben eine Plattform von der aus

Töpfe der eigenen Einzahlungen und des Staates den Anreiz geben Eigentum

zu schaffen!

Der Arbeitnehmer zahlt z.B. die Eigentumswohnung oder das Haus selber ab.

Lediglich kann der Arbeitgeber in

verschiedener Weise Hilfen anbieten.

Hierzu siehe auch mein Beitrag Kleine-Rente Modell Eric Hoyer, wo z. b.

 

Der Junge Mann oder Frau mit 25

Jahren ein Baudarlehen oder Einrichtungsdarlehen erhalten kann.

Dies stabilisiert die junge Ehe und kann Sorgen von

der Familie fernhalten, was auch als

besondere Motivation für die Firma vorteilhaft ist. In dieser Richtung

wird in heutiger Zeit zu wenig Fantasie erarbeitet in konkrete Möglichkeiten

umgesetzt, was aber gut für alle wäre.

 

Also die Sozial-Einrichtungen und Veranstaltungen erheblich fördern, z. B.

 

Förderung des betrieblichen Wohnungsbaus -  für Betriebe und Belegschaft

 

für Arbeitgeber eröffnen sich weitere Bereiche, z.B. Arbeitgeber im Testament

berücksichtigt werden ist eigentlich normal, - nicht dem Staat

schenken - diese Form soll auch steuerfrei bleiben.

 

Auch wichtig:

Durch Arbeitgeber aller Arten könnten in wenigen Jahren ein mehrfaches an Wohnungen

und Häuser gebaut werden, weil die Firmen

etc. oft über Bauland verfügen, oder verfügbar machen können.

Es besteht auch zum Teil eine Hilfe bei diesen Projekten und dem Bau mit Materialien der

einen Firma oder sogar ganzer Verbünde die

dem Wohnungsbau, Materialien etc. günstiger liefern kann. An diese Vergünstigungen

könnten andere fremde Firmen gar nicht gelangen!

 

So kommt es zu weit höheren Wohnungsbau wie bisher, der dem Bedarf gerecht

wird. Ich denke 5 Millionen

Wohneinheiten in 10 Jahren ist realistisch, evtl. noch mehr.

Es ist ein Schicksal für das Volk, wenn Mieten und Häuser kaum mehr bezahlbar

werden für den Bürger, für Familien!

Dies ist ein erhebliches Versagen der Politik, ein Ausbluten des Bürgers Zukunftsabsicherung.

 

Wird weitergeführt.

Eric Hoyer

(13.01.2018, 17.01.2018, 29.02.2018, 06.03.2018 B 16.02.2019)

 

 

 

Wohnungsbau Modell Eric Hoyer,

 

betrieblicher Wohnungsbau schneller und günstiger

 

nach Eric Hoyer

 

Bestandteile der gesunden Beteiligung im Staat für Bürger ist eine Teilhabe an sozialer

Sicherheit, Mitgestaltung seines Lebens mit Eigentum und

sozialem Frieden, sonst funktioniert keine Beziehung zum Arbeitgeber noch zum Staat auf

Dauer.

 

(21.12.2017 B, 23.12.2017 B, 13.01.2018, 17.01.2018 . 02.03.2018, hier Org. vom

05.03.2018) Es gibt von

mir andere evtl. Varianten, wird ständig verbessert.

 

 

Eric Hoyer

(13.01.2018, 17.01.2018)

 

 

DokumentationenHR

Der Rentenreport

12 März 2018 – 21:00 - 21:45

 
 
  • Dokumentation D 2017 45 Min.

    In keinem anderen Land in Europa ist das Armutsrisiko im Alter so hoch wie in Deutschland, lesen wir in den Schlagzeilen. Knapp 80 Prozent der Deutschen haben Angst vor Altersarmut. Sind die Existenzängste begründet? Ist das Rentensystem unsolidarisch? Die Autorin geht dem Problem mit eigenen Umfragen und einer aufwendigen Datenanalyse auf den Grund und kommt zu erschreckenden Ergebnissen.

 

 

Bei meinen Beiträgen – ca. 280 u. ca. 1.900 Seiten im Internet, gibt es sehr große

Bereiche  Erfindungen-Verfahren.de und

Umweltalternativtechnik.de diese sollen z. B.  ca. 3/5 an Heizöl, Energie global einsparen helfen.

Nahrung erheblich vermehren, bessere Technik und Verfahren

ermöglichen, speziell mit – alle Bereichen zusammen gebündelt ist es die beste und größte

Klimareparatur  und wird dynamisch global tatsächlich helfen, schon

nach 7 Jahren spürbare, messbare Erfolge zu bringen, was andere nicht können oder nicht

ermöglichen wollen.

 

Hierzu siehe auch Klimawandel-Lösungen.eu

 

 

 

Arbeit, gerechtes Einkommen, ausreichende Teilhabe der Bürger, an dem

Eigentum des Staates, Rente, Bürgerente, Eigentum, Krankenkassenbeiträge,

Sozialausgleichsrente und

Abgaben aus Sozialverantwortlichkeit

für des ganze Volkes – wo alle einzuzahlen zu einem Sozialausgleich -,

Rentenversicherung, und allen

sozialen Bereichen, eine

Rundumversicherung  zum Generationenvertrag, nach

 

Eric Hoyer

 

Pflege, Jugend-Garantie, Mieten Eigentum, Bildung Lehrer, Polizei - alle Stellen für

alle meine

Aufzählungen sind min. 120.000 Stellen zu wenig

und 100.000 Sanierungsfälle an Brücken und Gebäuden, Trinkwasser und

Kanalisation und

nicht vergessen die Obdachlosen, die sind in so einer

reichen deutschen Landschaft fehl am Platz -

 

Meine Auslegung wurde begonnen mit Sozialverantwortlich.de Kleine-Rente, in

2003; dann

in

2011/11 über Ausbildungsstellenanrecht – jetzt Jugend-Garantie.de nach der

Schule für 3 Jahre. - nicht die Schule ist das Ende sondern die Ausbildung der Der

Begriff

Jugendgarantie ist eigentlich ein irreführender unter

vers. Beleuchtung des Themas Jugend.

Beruf, also eine Ausbildungsstellen-Garantie, Ausbildungsanrecht müsste der

Begriff heißen - beide Begriffe sind auch 

Ausbildungsplatzanrecht oder Arbeit für min. 3 Jahre von mir ins Leben gerufen

worden. Diese

Verwende ich schon seit ca. 2011, zum Teil auch

unter

 

Sozialverantwortlich,de

 

Später

 

oder auf anderen sozialen Plattformen, z. B. Bertelsmann-

 

Stiftung etc.

 

 

 

Umstellung des Wohnungsbaus, auch auf Firmen,

 

Arbeitgeber in Kooperation mit dem Bürger. Stärkt

 

Unternehmen und den Arbeitnehmer sehr.

 

Förderung des betrieblichen Wohnungsbaus, geht

 

schneller und hat für beide viele Vorteile.

 

XXX 02.03.2018

 

 

Der Wohnungsbau

wird durch z.B. Firmen wo die Angestellten oder Arbeiter beschäftigt

sind, staatlich gefördert und so könnte

wesentlich mehr gebaut werden, ich denke auch günstiger. Die

Anzahl der Wohneinheiten, Eigentumswohnungen oder

auch Häuser ist in den nächsten Jahren entscheidend, aber auch der

Preis.

 

Der Wohnungsbau soll, kann in Eigentum übergehen.

Nur so kann kurzfristig eine größere Wohnungsnot in Deutschland

gelindert werden.

Andere Varianten sind weniger geeignet. Einige Gründe werden hier

nicht

genannt, sind aber gravierend zum Wohnungsmarkt überhaupt.

 

Kredite von den Arbeitgebern für den Wohnungsbau werden staatlich

für den

 

Arbeitgeber gefördert. Nicht über die

Banken, die oft kein ausreichendes Geld oder Willen haben, oft nur

ein Wissen

über ein Paradise Papier, Panama

Papers cum cum,ex cum verfügen.

 

Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden Partner im Wohnungsbau und

andere Varianten.

 

 

Kleine-Rente, Modell Eric Hoyer

 

Hier eine Kurzfassung auf meinen Modellen, sehr geringe

Renteneinzahlungen ab

Geburt mit einigen Varianten z.B.

mit 25 Jahren, - mit Ausnahmen etwas früher - ein Darlehen zum

Bauen

oder Wohnungseinrichtung an die Jungen Erwachsenen, stärkt diese

in der jungen Ehe und hilft zu

 

Eigentum

in einem Alter was zum Generationenvertrag nötig ist.

Alle meine Varianten sichern die Altersfürsorge der sozialen

Absicherung ab, wie es

Politiker noch nicht geschafft

haben, egal wie hoch dann die Rente mal ist, ist wenigstens Eigentum

vorhanden. Alle

meine Modelle sind

zusammengenommen ein Generationevertag der den Sozialausgleich

würdigt.

 

 

Kleine-Rente

 

mit Auszahlung mit 55 – als einmaliger Betrag, abzüglich des

 

Darlehens mit 25 - und Weiterzahlung Kleine-Rente mit 55 und

 

dann mit nur 5 Euro bis man stirbt für den Generationenvertrag.

 

Diese 5 Euro-Zahlung wird von allen Bürgern gezahlt und stellt

 

in Varianten den Generationenvertrag im Kleinen dar. Siehe

 

Kleine-Rente, Modell Eric Hoyer.

 

Weitere Modelle:

 

Sozialausgleichsrente Modell Eric Hoyer

 

ist die Beteiligung aller Bürger im Staat oder wo sie auch

 

wohnen mögen.

 

Dies bedeutet, alle Bürger zahlen da rein, vom Arbeiter bis zum

Millionär. Vom

Arbeitnehmer bis zum Investor, alle,

deshalb auch ist es ein  Pro-Kopf-Sozialausgleich in vereinfachten

niedrigen 7 Stufen

wird da ein bezahlt, nicht

kompliziert, also kleine Beträge natürlich in 7 Stufen zum Einkommen

großzügig - für

den Einzahler - berechnet

 

Dieser Sozialausgleich soll staatlich nur gefördert werden, auf

 

einer eigenen nabgesicherten Plattform und über Arbeitgeber

 

bis zum Millionär wird da ein bezahlt

– nicht über Rentenversicherer - . Die

Bezahlart kann vom Zahlpflichtigen selber gewählt werden, egal ob

auf die Soziale-Plattform der Bürger der oder das Finanzamt oder

Arbeitgeber etc., Hauptsache es kommt an.

 

Beim Rentenversicherer verleibt soweit nur noch eine

Kontrollabteilung für die

Plattformen der Versicherten und

andere soziale Problemfälle. Könnte auch die Kontrollfunktion mit

anderen privaten

Kontrolleuren übernehmen. Die

Hauptkontrolle verbleibt bei der mehr eigenen Plattform der Bürger

insgesamt.

Da das Eigentum in Deutschland viel zu gering gegenüber

anderen EU-Ländern ist, hat hier der Staat ein Anschub zu

geben auf die von mir vorgeschlagene Förderung des

Wohnungsbaus über Arbeitgeber.

Sollte der Arbeitgeber zu klein sein, so können die sich

zusammenschließen.

 

(vorläufig korrigiert 05.03.2018)

 

Auf der anderen Seite sollten die Arbeitgeber sich in Eigenverwaltung

mit jährlicher

einmaliger Unterstützung des

Staates, verschiedene Sozialeinrichtung veranstalten, auf

ehrenamtlicher Basis. Um diese Veranstaltungen mit zu

finanzieren, sollen z.B. Wohltätigkeitsversteigerungen etc. für die

Belegschaft eingerichtet werden.

Es können Feiern und Wohltätigkeits-Basare usw. abgehalten werden. Es soll auch die

Möglichkeit Schenkungen - von

z.B. verstorbenen Betriebsangehörigen ohne Nachwuchs und die

Beteiligung an dem Betrieb und deren Einlagen für

den Betrieb der Arbeitnehmer oder an den Betrieb bekanntgegeben

werden.

 

Der Zusammenhalt zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sollte

besser werden und

mehr kooperieren, was beiden

für das Betriebsklima und das Leben der Arbeiter und Angestellten

verbessern würde.

Insgesamt würde dann die

Situation von Eigentum und Lohn dann anders ausgerichtet und beide

Seiten zufriedener

werden können.

Dies bedeutet nicht die Arbeitgeber sorgen finanziell für die

Wohnungen sondern die

Arbeitnehmer haben eine

Plattform von der aus Töpfe der eigenen Einzahlungen und des

Staates den Anreiz

geben. Der Arbeitnehmer zahlt z.B.

die Eigentumswohnung oder das Haus selber ab. Lediglich kann der

Arbeitgeber in

verschiedener Weise Hilfen anbieten.

Hierzu siehe auch mein Beitrag Kleine-Rente Modell Eric Hoyer, wo z.

b. Der Junge Mann oder Frau mit 25 Jahren ein

Baudarlehen oder Einrichtungsdarlehen erhalten kann. Dies

stabilisiert die junge Ehe

und kann Sorgen von der Familie

fernhalten, was auch als besondere Motivation für die Firma

vorteilhaft ist. In dieser

Richtung wird in heutiger Zeit zu

wenig Fantasie erarbeitet in konkrete Möglichkeiten umgesetzt, was

aber gut für alle wäre.

 

Also die Sozial-Einrichtungen und Veranstaltungen erheblich fördern,

z. B.

 

Förderung

 

des betrieblichen

 

Wohnungsbaus -

 

für Betriebe und Belegschaft für Arbeitgeber eröffnet weitere

Bereiche, z.B. Arbeitgeber im

Testament berücksichtigt werden ist eigentlich normal, - nicht dem

Staat schenken - diese Form soll steuerfrei bleiben.

 

 

Auch wichtig beim Wohnungsbau ist:

Durch Arbeitgeber aller Arten könnten in wenigen Jahren ein

mehrfaches an Wohnungen und Häuser gebaut werden,

weil die Firmen etc. oft über Bauland verfügen, oder verfügbar

machen können.

Es besteht auch zum Teil eine Hilfe bei diesen Projekten und dem Bau

mit Materialien der einen Firma oder sogar

ganzer Verbünde die dem Wohnungsbau, Materialien etc. günstiger

liefern kann.

 

An diese Vergünstigungen könnten

andere fremde Firmen gar nicht gelangen.

So kommt es zu weit höheren Wohnungsbau wie bisher, der

dem Bedarf gerecht wird.

Ich denke 5 Millionen Wohneinheiten in 10 Jahren ist

realistisch, evtl. noch mehr.

Es ist ein Schicksal für das Volk wenn Mieten und Häuser kaum

mehr bezahlbar werden für

den Bürger. Dies ist ein erhebliches Versagen der Politik.

 

 

Wird weitergeführt.

Lösungen.eu.

Solarenergieraum.com ca. bis 2/5 einsparen den Menschen und Natur zu

helfen und einen Teil der global dynamisch

der Klimareparatur hilft auch was zu werden - nicht nur diskutieren -

 

unter Klimawandel-Lösungen.eu mit über 30 Varianten der Hilfe global. Einzige tatsächlich

helfende Lösung, die

über Vegetation hilft, unter

Einbeziehung meinen hier genannten anderen Bereichen der Hilfen; als Paket der Hilfen

global.

 

Europäische-Wasserversorgung.de und eu ein gewaltiges Projekt um Trinkwasser, Wasser

aus norwegischen

Fjorden nach dem Süden von Europa zu

leiten, mit Varianten für den Südosten. Dieser Beitrag stellt auch ein erhebliche

Klimaverbesserung dar.

 

Großer Bereich der sich mit den vielfältigen Problemen der

Menschen befasst unter Sozialverantwortlich.de z. B. Renten, Kleine-Rente , Wohnungsbau,

Mieten mit guten

neuen Lösungen; sowie Gesundheit z. B.

Babys und Kleinkinder, Nahrung und Leben im Alltag, Messis.

 

Probleme mit der Umwelt z. B. Pestizide in der Nahrung... mehr als 80.000 Besucher auch

unter unter

Umwelansicht.de

 

Gesundheit-Sozialverantwortlich-Renten.de und deren Hilfen in vielen Bereichen.

 

Finanzverantwortlichkeit.de stellen Probleme in diesem Bereich dar von Panama Papers  bis

ungerechte Steuern

und Vermeidung von sozialer

Ungleichheit, Beteiligung mit dem Generationenbeitrag der gesamten Bevölkerung. Usw.

Siehe auch Renten.

 

Die politischen, sozialen und allgemeinen Informationen, sehr

bedenklichen Bereiche im Zusammenleben sind unter

Umweltansicht.de umfangreich aufgeführt.

 

Alternativgarten.de  da fließen eigenes Wissen darüber und weitere Hilfen aus meinen

Erfindungen und

Verfahren ein z.B. wie alleine in Deutschland

min. 52.000 - 130.000 Hektar mehr an Anbaufläche und zum Wohle, Luftreinigung, (CO 2)

  und zur Nahrung

vermehrt werden können.

 

glauben-leben-praktisch.Info stelle ich Gläubigen christlichen

Menschen und allen anderen Hilfen für das tägliche Leben bereit.

Aus vorgenannten Bereichen meiner Hilfen würde mich über kleine Spenden

freuen, weil ich und meine Familie auch von Gerichten in meinen Rechten

erheblich benachteiligt wurde. Aus diesen Gründen auch meine legale

soziale Arbeit hier und Aufklärung aber auch Hilfe.

 Eric Hoyer

paypal.me/EricHoyer

 

 

Die Armut und Eigentum in Europa ist überall.

 

Ich bitte die Touristen in Spanien, pro Tag 1 Euro zu geben! Bitte,

 

Bitte... ich 

 

trauere um die Armen dort!

 

Dokumentationentagesschau24

 

betrifft

 

10 März 2018 – 11:15 - 12:00

 

 

Dokumentation D 2017 45 Min.

Massentourismus auf den Kanaren: Viele Millionen Deutsche besuchen vor allem im Winter die Inseln mit dem sommerlichen Klima. Doch den Einheimischen bringt der Tourismus nur wenig. Die meisten Gäste buchen all inclusive - daran verdienen vor allem die großen Touristikkonzerne, nicht aber die Restaurants und Bars auf den Inseln. Hunderttausende Kreuzfahrt-Touristen kommen für ein paar Stunden nach La Gomera, Gran Canaria oder Teneriffa. Viel Geld lassen sie nicht da. Der Film zeigt die Kehrseite des Massentourismus: Arbeit gibt es allenfalls zum Billiglohn, über die Hälfte der Einheimischen unter 24 Jahren ist arbeitslos. Die Einwohner konkurrieren mit zugewanderten Deutschen und Engländern, die gern als "native speaker" für Jobs als Reiseleiter, Tauchlehrer, Empfangschef, Mitarbeiter einer Autovermietung oder auch als Hoteldirektor eingekauft werden. Statt vom Tourismus zu profitieren müssen die Menschen auf den Kanaren mit den negativen Folgen leben. 57 Millionen Liter Abwasser werden Tag für Tag allein auf Teneriffa nur unzureichend geklärt ins Meer geleitet. Strände müssen zeitweise gesperrt werden, gegen die Verschmutzung protestierten im September 2017 fast 5.000 Menschen in Santa Cruz. Der boomende Tourismus treibt nicht nur die Preise in die Höhe, auch die Mieten steigen. Zehntausende Wohnungen auf den Kanaren werden dauerhaft über Airbnb an Urlauber vermietet. Touristenzentren und Wohngegenden vermischen sich immer mehr. Das führt zu Spannungen. Manche Lokalpolitiker fürchten sich inzwischen vor sozialen Unruhen. "Alemanos fueva - Deutsche raus", dieses einst auf La Palma verbreitete Graffiti taucht inzwischen überall auf.

 

 

Den folgenden Beitrag sollten Sie ansehen. Dort wird auf den

 

Umstand hingewiesen die

 

Hebung die Bergung der Munition auf privaten Grundstücken muss

 

der Eigentümer 

 

bezahlen.  Man fragt sich wer den Krieg begonnen hat und was

 

noch wichtiger ist, durfte

 

die Stadt das Grundstück was Munitions-Übungsplatz war,  an

 

Bürger

 

verkauft werden, wenn nicht auszuschließen war, ob doch nicht

 

Kampfstoffe unter dem

 

Boden liegen. Was ist ein Unding der Ungerechtigkeit wenn die

 

BRD sich 1948 von der

 

Pflicht Alte Kampfstoffe aus dem Krieg an private zu übertragen.

 

 

 

Im gleichen Beitrag wird auf einen Fund im Privaten Keller

 

(Grundstück) Münzen

 

gefunden werden. Diese muss der Eigentümer dem Saat

 

übergeben. Wieder eine

 

Ungerechtigkeit, weil der kleine Schatz ja von dem Vorbesitzer

 

gewesen war und somit mit gekauft wurde.

 

Selbst wenn es hier historisch interessant ist. Viele Schätze

 

waren aus den Kriegen, gestohlenes Gut, wenn man so will hat

 

der Staat kein Anrecht auf Diebesgut, oder es gibt noch Eigentümer.

 

meine ich. Der Eigentümer des Grundstückes hat min. eine

 

Entschädigung und einige Stücke des Fundes zu erhalten.

 

Hier sind die gleichen Ungerechtigkeiten wie früher gültig, es

 

wurde dem einfachen Volk  die Tiere des Waldes verweigert zu

 

essen, für die waren nur Bohnen und Gemüse da.

 

Die gleiche Ungerechtigkeit ist nun bei den Löhnen, Renten und

 

sozialen Bereichen der Fall, ich sehe hier immer noch keine

 

westliche Werte der Demokratie!  Die

 

Ungerechtigkeit in den sozialen Bereichen schreit zum Himmel.

 

Die Merkel hat doch

 

kaum was für das Volk getan - die soziale Bereiche sind an die

 

Wand gefahren worden - 

 

Europa hat sie mit entzweit und im Volk die alten Geister der

 

Nationalsozialisten belebt.

 

Die Stiefmutter der Nation sollte nicht ständig an fremden Tischen

 

Platz nehmen,

 

sondern dem eigenen Volk mal was richtiges auf den Tisch

 

servieren!

 

Eric Hoyer

 

 

 

InformationZDFneo HD
 

Terra Xpress

 

Garten-Schreck und Bier-Laune

 

25. Juli 2018 – 05:45 - 06:15

 
 
  • Wissen D 2017 30 Min. Replay: 10

    Min.

     

    Ein junger Craft-Beer-Brauer gerät in

     

    Konflikt mit dem 500 Jahre alten

     

    deutschen Reinheitsgebot, weil er

     

    Bier mit

     

    Rhabarberpüree brauen will. Doch er

     

    findet einen Weg, seinen Traum zu

     

    verwirklichen. An anderer Stelle

     

    treten rätselhafter Hautausschlag,

     

    Schwellungen und Atemnot auf. Die

     

    Ursache der allergischen Reaktion ist

     

    eine Pflanze, die sich hierzulande

     

    immer mehr ausbreitet: die

     

    Ambrosia.

     
     
     
DokumentationenARTE HD

Re: Ausweg aus der Mietmisere

 

Letzte Chance Wohnungstausch?

 

10. September 2018 – 19:40 - 20:15

 
 
  • Dokumentation D 2018 35 Min.

    Tausende von älteren Menschen leben in

    Wohnungen, die längst zu groß für sie

    geworden sind. Junge Familie suchen

    dagegen oft verzweifelt nach zusätzlichem

    Wohnraum. Läge es da nicht nahe, dass

    Senioren und junge Familien ihre

    Wohnungen einfach tauschen? "Re:"

    begleitet ein junges und ein altes Paar auf

    ihrer Suche und zeigen, welche Hindernisse

    dabei überwunden werden müssen.

 
 

 

  •